Woertz Kabelführungs-Systeme

BRÜSTUNGSKANÄLE - BODENKANÄLE - DOPPELBODEN-SYSTEME - UNTERFLURKANÄLE - ANSCHLUSS-SYSTEME

Übersicht Woertz Kabelführungssysteme

Unsere Kabelführungssysteme sorgen für eine saubere, robuste und langfristig vielseitige Kabelführung im und am Boden, der Wand oder der Decke. Sie sind leicht zugänglich, einfach nachzurüsten und zu ergänzen. Die Kabelverlegung erfolgt schnell, diskret und gefahrlos. Stark- und Schwachstrom werden im Kanal ordnungsgetrennt geführt.

  • Robuste und vielseitige Kabelführung
  • geringer Arbeitsaufwand mit niedrigen Kosten
  • leicht zugänglich, einfach nachzurüsten und zu ergänzen
  • Diskrete und gefahrlose Kabelverlegung
Doppelboden

Kabelführungssysteme im Boden

Kabelführungssysteme im Boden kommen überall dort zum Einsatz, wo Zugang zu Strom oder Daten benötigt wird und kein Wandanschluss in der Nähe ist.

Die Wahl des richtigen Kabelführungssystems ergibt sich aus einem Mix aus baulichen, funktionellen und ästhetischen Erfordernissen und muss auch sich zukünftig ändernden Bedürfnissen Rechnung tragen.

Bodenkanal-Systeme

Der Bodenkanal ist ein flexibles, leicht zugängliches und optisch ästhetisches System.

Er ist sehr leicht zu montieren, äusserst robust und belastbar. Kombinierbar ist er mit allen erdenklichen Materialien und ist auch in individuellen Ausführungen erhältlich. Einbausätze werden hier direkt im Kanal verbaut, dessen Deckel mit Kabelaustritt ganz einfach geöffnet werden kann. Die Kanalverlegung erfolgt geradlinig oder mit Richtungsänderungen mittels Winkel-, Kreuz- oder T-Verbindungen. Nivellierfüsse erlauben den Ausgleich von Unebenheiten des Bodens und Schallschutzelemente minimieren den Trittschall.

Woertz Kabelführung

Doppelboden-Systeme

Das Doppelboden-System ist das flexibelste aller Kabelführungssysteme mit dem vergleichsweise kleinsten Installationsaufwand und ideal für grosse Kabelvolumen. Arbeitsplätze und Anschlüsse können sehr leicht versetzt werden.

Bei diesem leicht zugänglichen System werden Bodenplatten auf Stützen angebracht werden. Der zugehörige DAK Anschlusskasten wird in vorgefertigte Öffnungen in der Bodenplatte montiert. Rahmen und Deckel sind mit verschiedenen Austrittsöffnungen in verschiedenen Grössen, Ausführungen und Materialien verfügbar. Die Bodenplatten können bei Verschiebung eines Arbeitsplatzes einfach am neuen Platz durch Platten mit Kabelaustritt ersetzt werden und vice versa.

Doppelboden

Unterflurkanal-Systeme

Das Unterflur-System ist ideal zur sauberen und einfachen Versorgung von grossen Flächen.

Dieses System besteht aus Kanalteilen, BAK-Anschlusskasten sowie Zugdosen und wird mit Befestigungsbriden und Krümmern ergänzt. Die zugehörigen BAK-Anschlusskasten werden in einem gewünschten, oft arbeitsplatzbezogenen Rastersystem auf den Rohbetonboden verlegt. Ändern sich die Bedürfnisse der Nutzer, können die Einbausätze leicht ausgetauscht oder erweitert werden. Auch das Nachrüsten oder Erweitern mit zusätzlichen Kabel, kann dank den Zugdosen ohne grossen Aufwand, Lärm und Schmutz erledigt werden.

Unterflurkanal-Einbausatz
Brüstungskanäle

Brüstungs-Systeme

Woertz-Brüstungskanalsysteme sind robuste und vielseitige Kabelführungssysteme, die einfach und unkompliziert zu montiert werden und langfristig die volle Bandbreite moderner Anschlusstechniken gewährleisten .

Steckdosen und Anschlüsse für Datentechnik sind frei wählbar und können an jeder beliebigen Stelle des Kanals erfolgen und auchproblemlos nachinstalliert werden.

Die Kanäle sind in jeder gewünschten Form und Farbe verfügbar. Verschiedenen Materialien wie Stahlblech, Aluminium, Holz oder Kunststoffen sind kombinierbar. Nebst den Standardgrössen, sind auch individuelle Ausführungen mit raschem Fertigungstermin möglich.

Brüstungskanal

Ästhetischer und robuster Kabelkanal mit Steckdosen und Datenanschlüssen, die vorne, unten oder innen frei wählbar montiert werden können. Geeignet für die häufige Verwendung der Steckdosen. Das Nachinstallieren, Verschieben, Ergänzen oder Entfernen von Steckdosen ist problemlos möglich. 

Brüstungskanal

Spitalkanal / Medienkanal

Der Spitalkanal, auch bekannt als Medizinische Versorgungseinheit oder Medienkanal, ist ein Brüstungskanal, der gemäss den aktuellsten Normen für Medizinprodukte die zuverlässige Versorgung mit Energie, Daten und Gasen am Krankenbett sicher stellt. Dank ihrer modularen Ausführung dienen sie massgeschneidert vielen Bereichen der Patientenpflege und kommen oft auch in Laboren als Medienkanal zum Einsatz.

Spitalkanal

Kombikanal

Der Kombikanal ist ein kompakter Brüstungskanal mit eckigen, schrägen oder abgerundeten Kanten. Er ist eine Kombination aus Brüstungskanal und Klappdeckelkanal bei dem die Abdeckung mit wenig Platz nach oben geöffnet wir.

Kombikanal

Klappdeckelkanal

Praktischer, eleganter Brüstungskanal zur Kabelführung und zuverlässigen Versorgung der Verbraucher mit Energie und Daten mit aufklappbarem Deckel für komfortables Aus- und Einstecken.

Klappdeckelkanal

Sockelkanal

Am Boden auf- und an Wand anliegender Kanal zur Kabelführung und zuverlässigen Versorgung der Verbraucher mit Energie und Daten. Steckdosen können aussen verbaut werden oder sind im Kanal über die Steckabdeckung oder komfortabel über den Bürstenaustritt erreichbar.

Sockelkanal

Säulenkanal

Anschlusssäulen für die Boden- oder Deckenmontage zur zuverlässigen Versorgung der Verbraucher mit Energie und Daten ohne Stolperfallen.

Säulenkanal

Steigkanal

Robuster Kabelkanal für die vertikale Kabelführung an der Wand oder mitten im Raum.

Steigkanal
Wandanschluss

Anschluss-Systeme

Installationsfreundliche, dezente und funktionelle Anschlusstechniken in und an Wand, Boden und Säulen für die sichere und langfristig flexible Versorgung mit Strom und Daten.

BAK - Bodenanschlusskasten

Vielseitiger Anschlusskasen in unterschiedlichen Breiten und Höhen und individueller Steckdosen und Datenanschluss Bestückung. Kompatibel mit Unterflursystemen und gängigen Installationsrohren. Rahmen und Deckel in verschiedenen Materialien verfügbar und mit Trittschalldämmung.

Unterflurkanal-Einbausatz

WAK - Wohnunganschlusskasten

Wohnungs-Anschlusskasten sind kleiner als die BAK Bodenanschlusskasten. Erschlossen und verbunden werden diese Dosen über gängige Installationsrohre. Mit der kompakten Baugrösse und dem einfachen Einbau lassen sich nicht nur Zweckbauten einfach ausstatten, sondern es lässt sich auch der Komfort im heimischen Wohnzimmer steigern. Verschiedene Grössen und Deckelmaterialien setzen Akzente oder integrieren sich perfekt im Raum.

WAK - Wohnungsanschlusskasten Bodendose

WAD - Wandanschlussdosen

Zur diskreten Versorgung mit Strom und Daten in der Wand, dem Doppelboden oder Hohldecke. Erschlossen und verbunden werden die Dosen mit gängigen Installationsrohren. Verfügbar in unterschiedlichen Grössen aus verzinktem Stahlblech für die individuelle Anschlussbestückung.

WAD - Wohnunganschlussdose

Anschlussaufsätze und Anschlusssäulen

Designbetonte Anschlussaufsätze für installationsfreundliche Raumerschliessung mit individueller Bestückung für Daten und Strom. Einfache Nachbestückung, hohe Stabilität und in mehreren Höhen verfügbar in Ausführungen für den Innen- und Aussenbereich mit und ohne Schutzabdeckung. Alleinstehend oder in Wand eingelassen.

Anschlusssäule